2. Ja! ja! Die Stunden sind nunmehro nah

  • Tromba I
  • Tromba II
  • Tromba III
  • Timpani
  • Corno I
  • Corno II
  • Flauto traverso I
  • Flauto traverso II
  • Oboe I
  • Oboe II
  • Violino I
  • Violino II
  • Viola
  • Äolus (Basso)
  • Continuo

German Text

Ja! ja!
Die Stunden sind nunmehro nah,
Dass ich euch treuen Untertanen
Den Weg aus eurer Einsamkeit
Nach bald geschlossner Sommerszeit
Zur Freiheit werde bahnen.
Ich geb euch Macht,
Vom Abend bis zum Morgen,
Vom Mittag bis zur Mitternacht
Mit eurer Wut zu rasen,
Die Blumen, Blätter, Klee
Mit Kälte, Frost und Schnee
Entsetzlich anzublasen.
Ich geb euch Macht,
Die Zedern umzuschmeißen
Und Bergegipfel aufzureißen.
Ich geb euch Macht,
Die ungestümen Meeresfluten
Durch euren Nachdruck zu erhöhn,
Dass das Gestirne wird vermuten,
Ihr Feuer soll durch euch erlöschend untergehn.

English Translation

Yes, yes!
The time is now near
When I will pave the way
For you, my loyal subjects,
Out of your solitude into freedom,
As the summertime has nearly ended.
I give you power,
From evening until morning,
From noon until midnight
To rage with all your fury;
The flowers, leaves and clover
To blast terrifyingly
With cold, frost, and snow.
I give you power
To wrench up the cedars
And lay waste to the mountaintops.
I give you power
To raise up the restless ocean waves
Through your force,
To make the constellations dread that
Their flame will be quenched by you!

Resources