Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd

Hunt Cantata

Secular cantata
Johann Sebastian Bach, 1713?
BWV 208

1. Recitative Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd
S · bc
S ·  bc
2. Aria Jagen ist die Lust der Götter
S · 2 cor da c · bc
S ·  cor da c · bc
3. Recitative Wie, schönste Göttin? wie?
T · bc
T ·  bc
4. Aria Willst du dich nicht mehr ergötzen
T · bc
T ·  bc
5. Recitative Ich liebe dich zwar noch!
ST · bc
ST ·  bc
6. Recitative Ich, der ich sonst ein Gott
B · bc
B ·  bc
7. Aria Ein Fürst ist seines Landes Pan
B · 2 ob · ob da c · bc
B ·  ob · ob da c · bc
8. Recitative Soll dann der Pales Opfer hier das letzte sein?
S · bc
S ·  bc
9. Aria Schafe können sicher weiden
S · 2 rec · bc
S ·  rec · bc
10. Recitative So stimmt mit ein und lasst des Tages Lust volkommen sein
S · bc
S ·  bc
11. Chorus Lebe, Sonne dieser Erden
SSTB · 2 cor da c · 2 ob · str · taille · bsn · bc
SSTB ·  cor da c · 2 ob · str · taille · bsn · bc
12. Duet Entzücket uns beide, ihr Strahlen der Freude
ST · vln · bc
ST ·  vln · bc
13. Aria Weil die wollenreichen Herden
S · bc
S ·  bc
14. Aria Ihr Felder und Auen, lass grünend euch schauen
B · bc
B ·  bc
15. Chorus Ihr lieblichste Blicke, ihr freudige Stunden
SSTB · 2 cor da c · 2 ob · taille · bsn · str · bc
SSTB ·  cor da c · 2 ob · taille · bsn · str · bc
Trio (no title)
ob · vln · bc
ob · vln · bc

Resources