Johann Sebastian Bach
1724

4. Mein treuer Heiland tröstet mich

  • Oboe I chorale
  • Alto
  • Continuo: Organo

German Text

Mein treuer Heiland tröstet mich,
Es sei verscharrt in seinem Grabe,
Was ich gesündigt habe;
Ist mein Verbrechen noch so groß,
Er macht mich frei und los.
Wenn Gläubige die Zuflucht bei ihm finden,
Muß Angst und Pein
Nicht mehr gefährlich sein
Und alsobald verschwinden;
Ihr Seelenschatz, ihr höchstes Gut
Ist Jesu unschätzbares Blut;
Es ist ihr Schutz vor Teufel, Tod und Sünden,
In dem sie überwinden.

(Instrumental Chorale:
Du bist her, der mich tröst,
Weil du mich hast erlöst,
Was ich gesundigt habe,
Hast du verscharrt im Grabe,
Da hast du es verschlossen,
Da wirds auch bleiben müssen.)
(“Wo soll ich fliehen hin,” verse 5)

English Translation

My loving Savior comforts me,
buried in His grave
are the sins I committed;
however great my transgression is,
He makes me free and clear.
If faithful ones find shelter with Him,
fear and pain
need not be a danger any more
and therefore quickly disappear;
your soul’s treasure, your highest good
is Jesus’ priceless blood;
it is your shield from the devil, death, and sin,
in which they are overcome.

(Instrumental Chorale:
You are here, who comforts me,
since You have redeemed me,
what sins I have committed
you have entombed in the grave,
there You have sealed them in,
there also they must remain.)

Notes

Performance with Organo c. 1732/35.

Resources