2. Die Art verruchter Sünden

From Widerstehe doch der Sünde, BWV 54

Composer
Johann Sebastian Bach
Key
c minor → A flat major
Meter
4/4
Structure
none
Length
19 measures

German text

English translation

Die Art verruchten Sünden
The nature of wicked sins
Sind zwar von aussen wunderschön;
Are indeed wondrously beautiful from the outside;
Allein man muss
Afterward, however, one must,
Hernach mit Kummer und Verdruss
With grief and chagrin,
Viel Ungemach empfinden.
Feel much affliction.
Von aussen ist sie Gold;
From the outside, it [sin’s nature] is gold;
Doch, will man weiter gehn,
But if one proceeds further,
So zeigt sich mehr ein leerer Schatten
Then what instead comes into view
Und übertünchtes Grab.
Is a phantasm and whitewashed sepulchre.
Sie ist den Sodomsäpfeln gleich,
It [sin’s nature] is like Sodom-apples
Und die sich mit denselben gatten,
And things of their ilk;
Gelangen nicht in Gottes Reich.
[They] do not belong to the kingdom of God.
Sie ist als wie ein scharfes Schwert,
It [sin’s nature] is like a sharp sword
Das uns durch Leib und Seele fährt.
That runs us through, body and soul.
 

About the text

  • Author: Unknown
  • “The text of this cantata is drawn from the cycle Gottgefälliges Kirchen-Opffer of 1711 by the Darmstadt court librarian Georg Christian Lehms” (Dürr 2005, 254).
  • Text references: Matthew 23:27
  • Scripture readings for the day: Ephesians 5:1–5:9; Luke 11:14–11:28

Instrumentation

  • Alto solo
  • Continuo

Resources

Send feedback on this page