• Johann Sebastian Bach
1723

4. Auch bei dem himmlischen Verlangen

  • Tenore
  • Continuo: Fagotto + Organo

German Text

Auch bei dem himmlischen Verlangen
Hält unser Leib den Geist gefangen;
Es legt die Welt durch ihre Tücke
Den Frommen Netz und Stricke.
Der Geist ist willig, doch das Fleisch ist schwach;
Dies preßt uns aus ein jammervolles Ach!

English Translation

Even in heavenly longing
our bodies hold our spirits prisoner;
the world through its deceit
lays traps and snares for the righteous.
The spirit is willing, yet the flesh is weak;
this wrenches from us a sorrowful Alas!

Resources

Similar Texts (Beta)