14. Neig unsre Herzen immerfort

From Einführungsmusik Berkhan, H 821n, Part II: Nach der Predigt

Composer
Carl Philipp Emanuel Bach
Key
e minor → B major
Meter
4/4

German text

Neig unsre Herzen immerfort,
o Herr, zu deinen Lehren, dass wir dein seligmachend Wort recht mit Begierde hören; die Lüste fliehn; uns täglich mühn, dem Beispiel nachzuleben, das uns, o Herr, dein Sohn, als er hier wandelte, gegeben.
Herr, steure unsrer Sinnlichkeit und lehr uns ernstlich trachten nach Freuden, die dein Himmel beut, und lehr uns das verachten, wofür die Freud der Sinnlichkeit uns lange Reue quälet, und wo dem Glück das beste Stück, die innre Ruhe, fehlet.
So gib, dass wir von Zeit zu Zeit dem Himmel reifer werden und leben immerdar bereit zum Abschied von der Erden. Dass, wenn zur Gruft dein Engel ruft, wir ohne Zagen gehen und im Gericht mit Zittern nicht vor deinem Antlitz stehen.

Translation needed!

Submit English translation

Instrumentation

  • Soprano + Oboe I + Violino I (playable on flauto i)
  • Alto + Oboe II + Violino II (playable on flauto ii)
  • Tenore + Viola
  • Basso
  • Continuo

Resources

Similar instrumentation

Do you have $10 to keep our servers running?

In the last month, 15,000 people used VMII to discover early vocal music. But we only need two $10 donors to cover our server costs. If you find VMII useful, please give what you can!

Send feedback on this page