42. Osterlied

From Geistliche Oden und Lieder mit Melodien, Wq 194

Composer
Carl Philipp Emanuel Bach
Key
E flat major
Meter
2/2
Tempo
Majestätisch
Length
15 measures

German text

English translation

1. Erinnre dich, mein Geist, erfreut
1. Recall, my spirit,
des hohen Tags der Herrlichkeit;
with joy the lofty day of glory;
halt im Gedächtnis Jesum Christ,
hold Jesus Christ in your thoughts,
der von dem Tod erstanden ist!
who is risen from the dead!
 
 
2. Fühl alle Dankbarkeit für ihn,
2. Experience all gratitude for him,
als ob er heute dir erschien,
as if he appeared to you this day,
als spräch er: Friede sei mit dir!
as if he said: Peace be with you!
So freue dich, mein Geist, in mir!
Thus rejoice, my soul, within me!
 
 
3. Schau über dich und bet ihn an.
3. Gaze above and pray to him.
Er misst den Sternen ihre Bahn,
He directs the stars on their journey,
er lebt und herrscht mit Gott vereint
he lives and governs, one with God,
und ist dein König und dein Freund.
and is your king and your friend.
 
 
4. Macht, Ruhm und Hoheit immerdar
4. Power, glory, and exaltation be forever
dem, der da ist und der da war!
to him who is and has always been!
Sein Name sei gebenedeit
May his name be blessed
von nun an bis in Ewigkeit!
now and forever!
 
 
5. O Glaube, der das Herz erhöht!
5. O faith, which uplifts the heart!
Was ist der Erde Majestät,
What is earthly glory
wenn sie mein Geist mit der vergleicht,
when my spirit compares it with that
die ich durch Gottes Sohn erreicht?
which I will achieve through the Son of God?
 
 
6. Vor seinem Thron, in seinem Reich
6. Before his throne, in his kingdom
unsterblich, heilig, Engeln gleich
immortal, holy, like the angels
und ewig, ewig selig sein;
and always, forever, blessed; Lord,
Herr, welche Herrlichkeit ist mein!
what glory is mine!
 
 
7. Mein Herz erliegt froh unter ihr,
7. My heart basks in joy under it,
Lieb und Verwundrung kämpft in mir;
love and wonder compete in me;
und voll von Ehrfurcht, Dank und Pflicht
and full of awe, gratitude and indebtedness
fall ich, Gott, auf mein Angesicht.
I fall, God, upon my face.
 
 
8. Du, der du in den Himmeln thronst,
8. You, who are enthroned in the heavens;
ich soll da wohnen, wo du wohnst?
I shall live there, where you live?
Und du erfüllst einst mein Vertraun,
And you will one day fulfill my hope:
in meinem Fleische dich zu schaun?
to behold you in my very flesh?
 
 
9. Ich soll, wenn du, des Lebens Fürst,
9. When you, Prince of life,
in Wolken göttlich kommen wirst,
will come again, divine, upon the clouds,
erweckt aus meinem Grabe gehn
shall I go forth, awakened, from my grave,
und rein zu deiner Rechten stehn?
and purified, stand at your right hand?
 
 
10. Mit Engeln und mit Seraphim,
10. With angels and seraphs,
mit Thronen und mit Cherubim,
with thrones and cherubs,
mit allen Frommen aller Zeit
with all the righteous of every generation
soll ich mich freun in Ewigkeit?
shall I share delight in eternity?
 
 
11. Zu welchem Glück, zu welchem Ruhm
11. To what happiness, to what glory
erhebt uns nicht das Christentum!
does Christianity not exalt us!
Mit dir gekreuzigt, Gottes Sohn,
Crucified with you, O Son of God,
sind wir auch auferstanden schon.
we are also already resurrected.
 
 
12. Nie komm es mir aus meinem Sinn,
12. What I owe to you, my Savior,
was ich, mein Heil, dir schuldig bin,
will never leave my mind,
damit ich mich, in Liebe treu,
so that, in faithful love,
zu deinem Bilde stets erneu.
I will constantly renew myself in your image.
 
 
13. Er ist’s, der alles in uns schafft;
13. It is he who creates everything in us;
sein ist das Reich, sein ist die Kraft.
his is the kingdom, his is the power.
Halt im Gedächtnis Jesum Christ,
Hold Jesus Christ in your thoughts,
der von dem Tod erstanden ist!
who is risen from the dead!
 

About the text

  • Author: Christian Fürchtegott Gellert

Instrumentation

  • Voice
  • Keyboard: Fortepiano / Harpsichord / Clavichord

Resources

Send feedback on this page