2. Versicherung der Seligkeit

From Sturms geistliche Gesänge mit Melodien, Zweite Sammlung, Wq 198

Composer
Carl Philipp Emanuel Bach
Key
G major
Meter
3/4
Tempo
Mäßig
Length
14 measures

German text

English translation

1. Ich weiß, an wen mein Glaub sich hält.
1. I know in whom my faith is placed.
Kein Feind soll mir ihn rauben.
No enemy shall steal him from me.
Als Bürger einer bessern Welt
As a citizen of a better world
leb ich hier noch im Glauben.
I still live in faith here.
Dort schau ich, was ich hier geglaubt.
There I will behold what here I have believed.
Wer ist, der mir mein Erbteil raubt?
Who would rob me of my inheritance?
Es ruht in Jesu Händen.
It rests in Jesus’ hands.
 
 
2. Mein Leben ist ein kurzer Streit,
2. My life is a short struggle;
lang ist der Tag des Sieges.
the day of victory is long.
Ich kämpfe für die Ewigkeit,
I fight for eternity,
erwünschter Lohn des Krieges!
the desired reward of battle!
Wenn mich die Macht der Feinde schreckt,
When the strength of the enemy frightens me,
werd ich durch Jesu Macht bedeckt.
I will be protected by Jesus’ power.
Was kann mir denn nun schaden?
What, then, can harm me now?
 
 
3. Herr, Herr! du bist mein ganzer Ruhm,
3. Lord, Lord! You are my whole praise,
mein Trost in diesem Leben,
my comfort in this life,
in jener Welt mein Eigentum.
my sanctuary in the other world.
Du hast dich mir gegeben.
You have given yourself to me.
Von fern glänzt mir mein Kleinod zu:
In the distance my treasure shines:
Bald schenkst du nach dem Kampf mir Ruh
soon, after the battle, you will grant me peace
und reichst mir meine Krone.
and offer my crown to me.
 
 
4. Herr, lenke meines Geistes Blick
4. Lord, direct my spirit’s gaze
von dieser Welt Getümmel
away from the turmoil of this world
auf dich, auf meiner Seele Glück,
towards you, to the happiness of my soul,
auf Ewigkeit und Himmel.
towards eternity and heaven.
Die Welt mit ihrer Herrlichkeit
The world, with its glories,
vergeht und währt nur kurze Zeit.
passes away and lasts only a short time.
Im Himmel sei mein Wandel!
May my pilgrimage be towards heaven!
 
 
5. Itzt, da mich dieser Leib beschwert,
5. Now, while my body weighs me down,
ist mir noch nicht erschienen,
it is not yet apparent to me
was jene bessre Welt gewährt,
what that better world harbors,
wo wir Gott heilig dienen.
where we will devotedly serve God.
Dann, wenn mein Auge nicht mehr weint
Then, when my eye weeps no more
und mein Erlösungstag erscheint,
and my day of redemption appears,
dann werd ich’s froh empfinden.
then I will experience it with joy.
 
 
6. Nur dunkel seh ich hier mein Heil,
6. Only darkly can I see my salvation here;
dort ist mein Antlitz heiter.
there my face will be joyful.
Hier ist die Sünde noch mein Teil,
Here sin is still my portion;
dort ist sie es nicht weiter.
there it is no more.
Hier ist mein Wert mir noch verhüllt,
Here my worth is still hidden from me;
dort wird er sichtbar, wenn dein Bild
there it will be visible, when your image,
mich, Gott, vollkommen schmücket.
God, adorns me completely.
 
 
7. Zu diesem Glück bin ich erkauft,
7. I have been purchased for this joy,
o Herr, durch deine Leiden;
O Lord, by your suffering;
auf deinen Tod bin ich getauft:
I have been baptized in your death:
Wer will mich von dir scheiden?
who can part me from you?
Du zeichnest mich in deine Hand:
You inscribe me in your hand:
Herr, du bist mir, ich dir bekannt.
Lord, you are known to me, I to you.
Mein sind des Himmels Freuden.
The joys of heaven are mine.
 
 
8. Wie groß ist meine Herrlichkeit!
8. How great is my glory!
Empfinde sie, o Seele!
Feel it, O soul!
Vom Tand der Erde unentweiht,
Detached from the playthings of the earth,
erhebe Gott, o Seele!
exalt God, O soul!
Der Erde glänzend Nichts vergeht:
The shining nothings of the world pass away:
Nur des Gerechten Ruhm besteht
only the glory of the righteous remains
durch alle Ewigkeiten.
through all eternity.
 

About the text

  • Author: Christoph Christian Sturm

Instrumentation

  • Voice
  • Keyboard: Fortepiano / Harpsichord / Clavichord

Resources

Send feedback on this page